Gemüsekuchen

Kerne, Samen, Kräuter und verschiedenes Gemüse vermengen sich zu einem herzhaften Kuchen.
Pikante Rezepte

Gemüsekuchen

Sonnenblumenkerne ROH BIO

packungsgröße 200 g

Inkl. Steuern: 1,75 € zzgl. Steuern: 1,61 €
Gemüsekuchen

Kürbiskerne ROH BIO

packungsgröße 100 g

Inkl. Steuern: 2,99 € zzgl. Steuern: 2,74 €
ODER

Teig:

Die Sonnenblumen- und Kürbiskerne klein mixen und mit dem Leinsamenmehl, Wasser und 1 TL Kräutersalz vermischen. Diesen Teig dann auf einem Blech ca. 1 cm dick und kreisförmig ausstreichen. Es entsteht ein ca. 30 cm großer runder Teig, an dem ein kleiner Rand hoch geformt werden muss. Diesen Teig dann ca. 28 Stunden in einem Trockengerät trocknen lassen.

Belag 1:

Die Möhre sehr fein reiben und mit 1TL Kräutersalz und 2 gehäuften TL Curry vermischen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen und dann gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

Belag 2:

Die Champignons und Zucchini müsst ihr in dünne Scheiben schneiden und mit dem Öl und 2TL Kräutersalz einlegen. Dazu noch dünn geschnittene Zwiebelringe geben. Dies sollte über Nacht ziehen. Das Gemüse wässert dabei stark und wird weich. Das Zucchini-Champignon –Gemüse könnt ihr dann abgießen und über die geriebenen Möhren verteilen.

Zutaten
Sonnenblumenkerne E-Shop 100 g
Sonnenblumenöl 90 g
Wasser 200-250 ml
heller/gelber Leinsamen 90 g
rote Zwiebel 1
Kräutersalz 5
Möhre 3
Zucchini 1-2
Curry 2
Champignons 280 g
Kürbiskerne E-Shop 100 g
Alle Zutaten bestellen >