Kürbissuppe mit indischen Cashews

Sehr gut als Vorspeise geeignet.
Kürbis Rezepte
Duration
20 Minuten

Kürbissuppe mit indischen Cashews

Agavendicksaft ROH BIO

Packungsgröße 250 g

Inkl. Steuern: 5,95 € Exkl. Steuer: 5,46 €
Kürbissuppe mit indischen Cashews

Cashewkerne Indisch ROH BIO

Packungsgröße 80 g

Inkl. Steuern: 5,59 € Exkl. Steuer: 5,13 €
Kürbissuppe mit indischen Cashews

Mandeln Pasta

Packungsgröße -

Inkl. Steuern: 17,90 € Exkl. Steuer: 16,42 €
Kürbissuppe mit indischen Cashews

Kürbiskerne ROH BIO

Packungsgröße 100 g

Inkl. Steuern: 2,99 € Exkl. Steuer: 2,74 €
ODER

Zubereitung

Zuerst müsst Ihr den Kürbis mit Wasser im Mixer sehr fein pürieren. Dann die Knoblauchzehe sehr fein schneiden und mit den Gewürzen unter die Kürbissuppe rühren. Zum Schluss müsst Ihr den Agavendicksaft, das Mandelmus und die Kürbiskerne, sowie ein paar inidsche Cashewkerene dazugeben.

Die Suppe könnt ihr dann mit Kürbiskernen und indischen Cashews dekorieren.

Dieses Rezept ergibt 2 Portionen.

Zutaten
Hokkaido-Kürbis (ohne Schale) 450 g
Wasser 400 ml
Paprikapulver 2 TL
Muskat 1 Prise
Curry 1 TL
Pfeffer 1 Prise
Salz 1 TL
Olivenöl 3 TL
Agavendicksaft E-Shop 1 TL
Mandelmus 2 TL
Knoblauch 1 Zehe(n)
Kürbiskerne E-Shop 2 EL
Cashewkerne indisch E-Shop 80 g
Alle Zutaten bestellen >