Zucchiniröllchen mit Kelp-Flocken

Gemüseröllchen aus Zucchhini, Möhren, Knollensellerie getoppt mit Kelp-Flocken und eingetaucht in ein kerniges Dressing.
Salate
Duration
20 Minuten

Zucchiniröllchen mit Kelp-Flocken

Kelpflocken ROH BIO

Packungsgröße 80 g

9,99 €
zzgl. Steuern: 9,17 €
Inkl. Steuern: 7,99 € zzgl. Steuern: 7,33 €
Zucchiniröllchen mit Kelp-Flocken

Kürbiskerne ROH BIO

Packungsgröße 100 g

Inkl. Steuern: 2,99 € zzgl. Steuern: 2,74 €
ODER

Zucchini-Röllchen

Zuerst reibst du Möhren und Knollensellerie grob und schneidest die Zucchini der ganzen Breite nach in hauchdünne Streifen. Diese salzt du leicht, wodurch die Streifen Wasser verlieren und sich besser biegen lassen.

Weiche die Kelp Flocken 10 bis 30 Minuten in Wasser ein.

Schneide drei Zucchinistreifen längs auf, um die Rollchen zu formen und lege diese übereinanderlappend hin. Verteile darauf quer kleinen Streifen von Möhre, Knollensellerie und Kelp Flocken. Anschließend wir die Zucchini fest aufgerollt. Die Zutaten ergeben fünf Zucchiniröllchen inklusive Dressing.


Dressing

Für das Dressing einfach die Kürbiskerne ganz fein mahlen und mit Wasser, 1 Prise Kräutersalz, Curry und Zauber des Orients zu einem Dressing verrühren. Dieses kann gleich zu Beginn in die Röllchen gegeben oder zum dippen in einer Schale daneben serviert werden.

Zutaten
Karotte(n) 50 g
Wasser 55 ml
Kräutersalz 2 Prise
Zucchini 1
Kürbiskerne E-Shop 30 g
Kelp Flocken E-Shop 15 g
indisches Curry Sury 1 TL
Zauber des Orients (Gewürz) 1 gehäufte(r) TL
Sellerieknolle 20 g
Alle Zutaten bestellen >