Marzipan-Acerola-Feigenkugeln

Fruchtig frische Marzipankugeln mit einem Hauch von karamelligem Carob.
Superfoods

Marzipan-Acerola-Feigenkugeln

Mandeln ROH BIO

Packungsgröße 100 g

Inkl. Steuern: 4,10 € Exkl. Steuer: 3,80 €
Marzipan-Acerola-Feigenkugeln

Feigen ROH BIO

Packungsgröße 200 g

4,70 €
Exkl. Steuer: 4,30 €
Inkl. Steuern: 4,20 € Exkl. Steuer: 3,80 €
Marzipan-Acerola-Feigenkugeln

Carobpulver ROH BIO

Packungsgröße 180 g

Inkl. Steuern: 6,90 € Exkl. Steuer: 6,40 €
ODER

Gib Mandeln, Aprikosenkerne, Honig und Feigen in eine Küchenmaschine und mixe sie zu einer feinen Masse. Erscheint Dir die Masse zu fest, gib einfach ein wenig Wasser hinzu, bis Deine Teigmasse eine knetbare Konsistenz erreicht.

Hebe im nächsten Schritt die Acerolabeeren unter. Aus der fruchtig-frischen Teigmasse kannst Du nun aromatische Marzipankugeln formen. Das gewisse Extra bekommen Sie, durch einen süßen Mantel aus karamelligem Carob. Welze die kleinen Genuss-Kugeln einfach in Carobpulver und serviere sie hübsch garniert auf einem Teller.

Du bist eher der fruchtige Schokotyp? Verwende anstatt Carob Kakaopulver, oder wie wäre es mit fruchtigem Baobab?

Christianes Tipp: Besonders gut schmecken die Kugeln am nächsten Tag aus dem Kühlschrank!!!

Zutaten
Mandeln E-Shop 300 g
Honig 2 EL
getrocknete Feigen E-Shop 4
Acerolabeeren 1 handvoll
Wasser
Carobpulver E-Shop
Alle Zutaten bestellen >