Vorteile von Kürbiskerne und Kürbiskernöl

Vorteile von Kürbiskerne und Kürbiskernöl

28. 10. 2018

Der Kürbis gehört dazu im Herbst. Gesund ist er auch, aber warum?

Alle Jahre wieder

Jedes Jahr aufs Neue, erobert der Kürbis etwa zur Herbstzeit die Ladentheke deines nächsten Supermarktes. Und das völlig zu Recht! Warten wir doch alle sehnsüchtig auf diese leckere und wundervoll aussehende Frucht und überlegen uns schon weit im Voraus, welche Rezepte wir dieses Jahr umsetzen können.

Oft unterschätzt und fast noch ein richtiger Geheimtipp sind hier die rohen Kürbiskerne. Diese sollten keineswegs den Weg in den nächsten Mülleimer finden. Sie sind wahre Vitaminbomben und können gleich mit verzehrt werden. Wir geben dir ein paar Vorschläge mit auf den Weg und zeigen dir, warum der Kürbis dir noch so viel mehr zu bieten hat.

 

Warum rohe Kürbiskerne die bessere Alternative sind

Wo viele Personen diese kleinen Kraftpakete nur als geröstete und gesalzene Variante aus dem Regal kennen, können wir euch nur eines an die Hand geben: Probiert sie mal roh! Verarbeitet euren Speisekürbis und hebt euch die Kürbiskerne als kleinen Snack für zwischendurch auf.

Kürbiskerne sind nicht nur wahnsinnig gesund, sie sind auch noch so vielseitig einsetzbar. Somit kannst du nicht nur Salate und kalte Suppen damit verfeinern, nein – sie geben auch das gewisse gesunde extra im Smoothie oder als „Topping“ in deinem nächsten Hummus Rezept.

Wie du siehst – hier sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Die Ideenliste ist schier endlos und benötigt nicht einmal viel Zeit, um diese umzusetzen.

 

Vitamin Booster für den Tag

Rohes KürbiskernölDoch was können die Kerne noch alles? Das aufzuzählen würde vermutlich Stunden dauern. Wir geben dir aber gerne einen ersten Einblick, damit vielleicht auch du dieses gesunde Power Paket für dich entdeckst.

Kürbiskerne sind besonders reich an den Vitaminen  A, B, C und E sowie Eisen, Kalzium, Magnesium, Zink & Co. Vor allem der hohe Anteil an Zink ist nennenswert und kommt unserer Haut, Haaren und Nägel zu gute.

Dies sollte also Grund genug sein, die nussigen und knackigen Kürbiskerne öfter in unsere Ernährung mit einzubauen. Durch das hochwertige Eiweiß und das pflanzliche Fett können sie außerdem als Energiespender für den Tag dienen.

Es gibt hier viele verschiedene Arten, diese in den Alltag mit einzubeziehen und so seine Gesundheit positiv zu fördern.

 

Zusammenfassend kann man also sagen: Kürbiskerne haben einen ganz charakteristischen Geschmack und enthalten viele Wirkstoffe, die deinem Organismus zugute kommen.

Ein riesiger Vorteil gegenüber gerösteten Kürbiskernen sind ganz klar die Inhaltsstoffe und der natürliche Geschmack. Dieser ist von Natur aus nussig und sehr aromatisch, genauso wie es sein sollte. Durch unnötig zugesetzte Hitze verändert sich der Vitamingehalt und die Fettsäuren nehmen eine andere Struktur an. Dieses kann man hervorragend umgehen, indem man die Kerne direkt roh isst oder aber auf natürliche Art und Weise durch beispielsweise die Sonne schonend trocknet.

Die Kürbiskerne von Lifefood sind zu 100% in bester Rohkost-Qualität und können somit direkt verzehrt werden. Durch seinen natürlich enthaltenen Geschmack und dem kleinen Packmaß nicht nur perfekt für unterwegs, sondern auch als kleiner Snack zwischendurch.

 

Der Kürbis kann noch so viel mehr

Hast du schonmal von Kürbiskernöl gehört? Nein? Dann wirst es allerhöchste Zeit! Das intensiv nach Nuss oder auch mild würzig riechende Öl unterstützt deine Gesundheit an vielen Ecken. So soll es das Immunsystem aufbauen sowie stärken und soll bei der Heilung helfen.

Das Kürbiskernöl findet seinen Weg meist aus der Steiermark oder Niederösterreich zu uns und hat den Ruf, besondere Heilkräfte zu besitzen. Durch seine ungesättigten Fettsäuren kann es sich positiv auf deinen Cholesterinspiegel auswirken. Grund genug, dass dieses kostbare Öl also einen Platz in die Küche findet. Angebrochen, ist das Öl über Monate haltbar und sollte an einen dunklen und vorzugsweise kühlen Ort gelagert werden.

 

Worauf ist beim Kauf des Kürbiskernöls zu achten?

Viele Kürbiskernöle werden bei der Herstellung leider über einen sehr langen Zeitraum erhitzt, um entweder das Wasser vom Öl zu trennen oder aber um dem Öl ein besonderes Röstaroma zu verleihen. Wir von Lifefood möchten den aus der Natur gegebenen Geschmack behalten und durch unser kaltgepresstes Kürbiskernöl alle gesunden Inhaltsstoffe bewahren. Genau dies macht es zu einem unserer Bestseller – das schätzen auch unsere Kunden.

Es gibt jedoch einige Qualitätsmerkmale, anhand derer ihr ein hochwertiges Kürbiskernöl von einem Öl mit minderer Qualität unterscheiden könnt. Angefangen von der Dickflüssigkeit: Das Öl sollte nie zu schnell zerfließen, dies kann auf ein gestrecktes Produkt hindeuten. Auch sollte der Nachgeschmack niemals bitter sein. Natürlich bleibt dann immer noch die Frage: Ist das Kürbiskernöl dann noch roh? Das ist nämlich nur roh, wenn auch die darin enthaltenen Kürbiskerne bei der Verarbeitung roh waren.

Wir bei Lifefood verwenden ausschließlich rohe Kürbiskerne und unser Kürbiskernöl ist daher auch in bester Rohkost-Qualität.

 

Anwendung des Kürbiskernöls

Wie bei unseren Kürbiskernen, könnt ihr auch das Öl als leckeres nussiges Dressing auf eurem Salat oder als Bestandteil eines Pestos verwenden. Dieses gibt dem Essen einen aromatischen Geschmack und unterstützt noch ganz nebenbei deine Gesundheit.

Aufgrund des im Kürbiskern enthaltenen Selen und Vitamin E hat sein Öl eine antioxidative Wirkung und kann den Organismus vor freien Radikalen schützen. Kein Wunder also, dass dieses Öl auch in der Naturheilkunde immer mehr Anhänger findet.

 

Kürbiskerne und Kürbiskernöl als Gesundheitsförderer

Alles in Allem kann man definitiv sagen, dass diese beiden aus Kürbissen gewonnenen Leckereien ein Recht auf den Weg in die Küche haben sollten. Sie bieten durch ihre Inhaltsstoffe viele Vitamine und Mineralstoffe und können durch ihren ganz eigenen Geschmack, jedes Rezept verfeinern.

Egal ob als feste Variante wie der Kürbiskern oder als flüssige Variante wie das Kürbiskernöl. Beide bieten unglaublich viele Vorteile und erlangen nach und nach immer mehr Bekanntheit. Unserer Meinung nach: zu Recht! Wir von Lifefood wünschen einen schönen Herbst und vor allem: einen guten Appetit!

 

 

Rohe Kürbiskerne ROHE KÜRBISKERNE

 

Rohes Kürbiskernöl ROHES KÜRBISKERNÖL