lifefood.de Presseschau über bewusste Ernährung
12.03.2013

Dirty little secret - Die Akte Aluminium

Die »Akte Aluminium« wird endlich geöffnet: Mit dem Buch "Die Akte Aluminium" haben Sie Zugang zu Informationen, welche von den Alu-Lobbys allzu lange vertuscht und hintertrieben worden sind.

Vor 100 Jahren wusste kaum jemand etwas mit dem häufigsten Metall der Erdkruste anzufangen. Heute ist Aluminium allgegenwärtig. Besonders beliebt sind bioaktive Aluminium- Verbindungen in der Kosmetik-Industrie: In Sonnencreme fördert Aluminium die gleichmäßige Verteilung. In Deos reagiert es mit den Zellen der Haut, so dass sie nicht mehr schwitzen können. Medikamente gegen Sodbrennen enthalten oft regelrechte Überdosen an Aluminium. In zwei Drittel aller Impfstoffe ist Aluminium als Wirkverstärker enthalten. Viele Wasserwerke verwenden Alu-Verbindungen zum Klären und liefern das Trinkwasser dann - mit unvermeidlichen Alu-Rückständen - in die Haushalte.

Weiterlesen

17.09.2012

Ein Greenpeace Ratgeber.

Essen ohne Gentechnik

Verbraucher wollen keine Gentechnik. Eine Forsa-Umfrage im Auftrag des Bundesministeriums für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucher hat im Juni 2012 ergeben, dass 83 Prozent der deutschen Verbraucher gentechnisch veränderte Lebensmittel ablehnen. Deswegen gibt es heute in Deutschland kaum Lebensmittelhersteller, die Zutaten aus Gen-Pfl anzen direkt verarbeiten.

Eine Gesamtübersicht über die Ergebnisse bietet unser Supermarkt- Ranking auf den Seiten 14 und 15. In der Grünen Liste ab Seite 17 finden Sie unter den einzelnen Produktsparten, welche Eigenmarken von welchen Supermärkten bereits ohne Gen-Pfl anzen im Tierfutter auskommen.

Weiterlesen

22.08.2012

Unser täglich Gift

Wissen ist Macht! In ihrem neuesten Werk untersucht die Erfolgsregisseurin Marie-Monique Robin was uns die Lebensmittelindustrie tagtäglich auftischt. Ein spannender Arte-Beitrag, den wir gerne weiterempfehlen.

Weiterlesen

10.08.2012

Kokosnussöl: Gegen Alzheimer besser als alles, was Big Pharma zu bieten hat

Eine Ärztin hat mit Kokosnussöl bei ihrem an Alzheimer erkrankten Ehemann Steve eine ganz bemerkenswerte Besserung erzielt. Dr. Mary Newport hatte bei ihrem Mann die Alzheimer-Medikamente abgesetzt, weil sich sein Zustand während der Einnahme nur weiter verschlechterte und er an zusätzlichen Nebenwirkungen litt.

Weiterlesen

02.08.2012

Die Milch-Lüge

Die Deutschen sind Weltspitze im Verzehr von Milchprodukten. Doch mittlerweile mehren sich die kritischen Stimmen. Milch steht unter Verdacht, Krankheiten auszulösen. Sehen Sie hier die 45-minütige Dokumentation von Mirko Tomic.

Weiterlesen

01.08.2012

Milchzucker für die "lieben Freunde veganer Schokolade"

Tote gekochte Schweine im Hohes C und Valensina

Die Angaben auf der Packung verraten längst nicht alles. Schweineborsten in der Brotherstellung, Milchzucker in der pflanzlichen Schokolade, Gelatine im Multivitaminsaft: In vielen Lebensmitteln verstecken sich tierische Bestandteile oder Tierprodukte. Entdeckt werden können sie von den Verbrauchern nur schwer oder gar nicht – eine Gesetzeslücke macht's möglich.

Weiterlesen

05.07.2012

Gericht untersagt lifefood Rohkost AG den Verkauf von Yacon-Produkten

Yacon für Europäer verboten

Mit sofortiger Wirkung darf die lifefood Rohkost AG keine Yacon-Produkte mehr vertreiben. Der „Verband Sozialer Wettbewerb“ hat beim Landgericht Nürnberg eine entsprechende einstweilige Verfügung erwirkt. Als Begründung wird angeführt, Yacon sei vor 1997 nicht in nennenswertem Umfang in Europa verzehrt worden.

Weiterlesen

01.06.2012

Das giftige Geheimnis auf unseren Tellern

Die Lebensmittelbranche ist außer Kontrolle geraten. Darunter leiden vor allem Nutztiere, aber auch Verbraucher durch verseuchte Produkte. Eine Spurensuche, warum wir schlechter Essen denn je - und wer die Schuld trägt.

Weiterlesen

27.01.2012

Lustig: Jetzt gibt es Rohkost schon für Kameras

RAW-Fotografie im Trend: Rohkost für die Kamera

Die RAW-Fotografie kommt aus guten Gründen immer mehr in Mode: Die Speicher fürs persönliche Bildarchiv werden immer größer und günstiger, zudem sind die Optimierungsmöglichkeiten bei der Bilddynamik immens. Ein nie endender Trend?

Weiterlesen

25.01.2012

Bund für Umwelt- und Naturschutz findet Keime rund um Geflügemastanlage

Antibiotika resistente Keime mittlerweile schon im Boden

In seinem Protest gegen die intensive Landwirtschaft läutet der BUND die nächste Runde ein: Im Abstand von bis zu 400 m um eine Geflügelmastanlage in Niedersachsen habe man am Boden und auf Pflanzen antibiotikaresistente Keime gefunden, teilt der Bund für Umwelt und Naturschutz jetzt mit.

Hier zeigt sich, welche Auswirkungen die Massentierhaltung mittlerweile hat. Der massive Einsatz von Antibiotika musste früher oder später zu solchen Ergebnisse führen. Bitte klärt vor allem Eltern auf, was sie ihren Kindern antun, wenn sie ihnen mit Antibiotika verseuchtes Fleisch zum Essen geben. Aber Achtung, selbst in Biobetrieben darf Antibiotika eingesetzt werden.

Weiterlesen

10.01.2012

Für alle, die im Neue Jahr was ändern wollen

Rohkost-Vorsätze erfolgreich verwirklichen

Haben Sie sich vorgenommen in 2012 gesünder und fitter zu werden, Ihre Ernährung zu verbessern, Gewicht zu reduzieren oder ähnliches? Wenn ja, habe ich folgend ein paar Tipps für Sie.

Rohkost Coach Rafael Järmann hat ein parr Tipps parat, damit die guten Vorsätze nicht nur Vorsätze bleiben. lifefood wünscht allen Lesern ein gutes Gleingen des Neuanfangs und ein gesundes, glückliches und fröhliches Jahr 2012!

Weiterlesen

02.12.2011

Die NZZ berichtet über den Rohkost-Trend in den USA

Das neue Lebensgefühl in den USA

Veganer? Die lädt man am besten gar nicht erst zur Party ein, war jahrzehntelang die vorherrschende Meinung in den USA. Im Land der Steaks, Spareribs und Hamburger sind Menschen, die jede Art von Fleisch ablehnen, grundsätzlich suspekt. Doch seit immer mehr Stars vegan leben, hat sich das geändert. In Los Angeles und New York sind die veganen Restaurants moderner und angesagter als manche Cocktailbar.

Weiterlesen

25.10.2011

Bei Miriam von Wurzelweber wird es gruselig

Aufstand der Schrumpfköpfe zu Halloween

Das nächste Rohkost-Rezept für die (f)rohe Halloween-Party sind Schrumpfköpfe! Eigentlich ist es kein Rezept, sondern eher was zum Basteln, aber man könnte sie auch essen.

Schrumpfköpfe aus Äpfeln - einfach grauenvoll - oder doch wunderschön? Egal wie Du Dich entscheidest, Miriams Wurzelweber-Blog ist State-Of-The-Art und immer einen Besuch wert.

Weiterlesen

17.10.2011

Studie beweist: Rohes Obst und Gemüse verhilft zu Gesundheit

Rohkost zähmt riskante Herzgene

Manche Menschen tragen Gene in sich, die das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen stark erhöhen. Dass das kein unabwendbares Schicksal ist, zeigt eine neue Studie, die im Journal PLoS Medicine erschienen ist. Die simple Methode: Viel rohes Obst und Gemüse knabbern.

In Rohkostkreise ist es längst bekannt, dass genetische Vorbelastungen durch eine gesunde Ernährung ausgeglichen werden können. Die Forscher dieser Studie waren über diese altbekannte Tatsache allerdings sehr überrascht.

Weiterlesen

08.09.2011

Taste the Waste

Deutsche Haushalte werfen jährlich Lebensmittel für 20 Milliarden Euro weg - so viel wie der Jahresumsatz von Aldi in Deutschland. Das Essen das wir in Europa wegwerfen, würde zwei Mal reichen, um alle Hungernden der Welt zu ernähren. Valentin Thurn hat den Umgang mit Lebensmitteln international recherchiert und kommt zu haarsträubenden Ergebnissen.

Der Film ist am 08. September in den Kinos angelaufen. Unbedingt ansehen!

Weiterlesen