lifefood.de Blog Artikel

Paranüsse

02.09.2014 08:07

Vielfältig in der Anwendung, kräftig im Geschmack, voller Selen und Magnesium

Wir im lifefood Büro stehen ja auf Nüsse! Knackig, nährstoffreich und der perfekte Energielieferant für das kleine Krea-Tief zwischendurch. In letzter Zeit wandern unsere Hände immer wieder zur lifefood Paranusstüte.

Wildgewachsen werden sie in Bolivien für uns gesammelt und verpackt. Im Sprachgebrauch sind sie mal Amazonasmandel, mal Amazonaskastanie, Brasilnuss oder eben, wie bei lifefood die Paranuss. Ihr einzigartiger Geschmack lässt sich vielfältig anwenden und kombinieren.

Für Euch haben wir alle Besonderheiten der Paranuss einfach einmal zusammengefasst.

 

Pur genießen, vielfältig verwenden.

Paranüsse haben einen sehr feinen und einzigartigen Geschmack. Sie sind angenehm ölig, intensiv nussig und leicht süßlich. Oft werden sie auch als mandelartig und leicht erdig beschrieben.

Die Rohkostküche verwendet sie häufig zum Verfeinern von Kuchen, Torten und Gebäck. Paranüsse eignen sich aber auch für herzhafte vegane Speisen, Müsli oder einfach nur als Knabberei!

Entdeckt hier unsere roh veganen Lieblingsrezepte:

Paprika-Paranuss Mayo

Paranuss Chia Pudding

Zucchini Tonnarelli mit Wildpilzen und Blaumohn

 

Reich an Eiweiß

Paranüsse besitzen einen hohen Eiweiß- und Fettanteil. Im Vergleich zu anderen Nüssen ist auch ihr hoher Mineralstoffanteil von Bedeutung. In der kleinen Nuss stecken Calcium, Eisen, Magnesium, Kalium, Phosphor, Zink und wichtiges Selen.

Selen hilft den Körperzellen sich vor freien Radikalen zu schützen und kann dazu beitragen die Abwehrkräfte zu stärken. Das Besondere an der Paranuss: Enthaltene Aminosäuren erleichtern dem Körper die Selen-Aufnahme, gesundheitsfördernde Effekte werden somit verstärkt.

 

lifefoods Paranussmilch Tipp!

Sie gehört zu unseren Lieblingen! Paranussmilch ist kräftig im Geschmack, reich an Magnesium und kann dem Körper die Aufnahme von Selen erleichtern.

Wir empfehlen die Paranüsse für circa sechs Stunden einzuweichen, um den Keimvorgang in Gang zu setzen und noch mehr Nährstoffe herauszukitzeln.  Einfach und schnell lässt sich mit 65 g Nüssen und lauwarmem Wasser ein ganzer Liter verführerischer Paranussmilch herstellen.

Einfach die eingeweichten Nüsse mit Wasser im Mixer vermischen. Schon ist Deine Paranussmilch fertig!

Natürlich ist das nur die Basis. Noch nährstoffreicher wird die vegane Nussmilch mit Bananen, Rosinen, Datteln oder Feigen. Enjoy every moment und experimentiere mit Deinen Lieblingsfrüchten!

Zum Süßen empfehlen wir unseren dunklen Agavendicksaft. Besonders wird’s mit Vanillepulver, Zimt oder unseren roh veganen Superfoods. Kreiere jetzt Deine Lieblings Paranuss-Milch!

 

Achtung, Nuss fällt!

Das ist einzigartig: Die kleinen Nährstoffschätze können im brasilianischen Regelwald schnell zu richtigen Geschossen werden. Die Stämme der Paranussbäume sind dünn und werden bis zu 50 Meter hoch. Ein einfaches Abernten der Nüsse ist unmöglich.

Paranuss-Bauern warten, bis die Früchte, gefüllt  mit Paranüssen, vom Baum fallen. Dann können sie eingesammelt werden. Da so eine Paranussfrucht leicht bis zu 30 cm hoch und 3kg schwer werden kann, ist beim Sammeln der Nüsse höchste Vorsicht geboten. Ein Grund mehr so eine Paranuss ganz bewusst zu genießen.

Enjoy every moment. Made with love!

 

Ps.: Wusstest Du, dass Paranüsse häufig auch von Nussallergikern gut vertragen werden? Allergien auf Paranüsse kommen nur selten vor. Auf Messen und Veranstaltungen hören wir häufig von Allergikern, dass Sie überrascht sind, wie gut sie Paranüsse vertragen.

 

lifefoods Bio-Paranüsse

Unsere rohen Bio Paranüsse stammen aus Bolivien und enthalten wertvolle Proteine, Fette, sowie einen sehr hohen Anteil an Mineralien. Sie werden wildgesammelt und schonend für Euch verpackt. Paranüsse sind der größte pflanzliche Selen Lieferant und wir finden sie unglaublich lecker!

lifefoods Paranüsse in Rohkostqualität stecken auch in folgenden Produkten:


Zurück