lifefood.de Blog Artikel

lifefood – so individuell wie die Natur

11.12.2012 08:00

Wie sich Rohkostprodukte von industriellen Lebensmitteln unterscheiden

Geschenkkorb

„Warum sind eure Rohkost-Produkte eigentlich bei jedem Kauf unterschiedlich?“ Diese Frage wird uns immer wieder gestellt. Für lifefood Vorstand Klemens Reif ist die Beantwortung eine Herzensangelegenheit. Hier seine ganz persönliche Nachricht an alle, die schon immer wissen wollten, warum lifefoods Rohkost Lebensmittel eigentlich nie zu 100% gleich sind …und sein können:

Wenn man sich heute in genau den lifefood Möhrenkräcker verliebt, den man gerade isst, kann es sein, dass dies ein einmaliges Erlebnis ist, welches sich in dieser Form nie wiederholen lässt. Und das ist gut so!

Rohkostprodukte verhalten sich nach dem gleichen Prinzip, wie Heraklits Satz „Man kann nicht zwei Mal in den gleichen Fluss steigen.“ Beim nächsten Möhrenkräcker wird dieser ein wenig anderes schmecken, eine etwas andere Farbe haben, oder eine etwas andere Konsistenz aufweisen. Lasst mich das Phänomen mit einer simplen Frage veranschaulichen: Hast Du jemals zwei exakt gleiche Äpfel gegessen?

Sicher nicht, denn so individuell wie der Fingerabdruck eines Menschen, so individuell ist jeder Apfel, auch wenn er von der gleichen Sorte stammt. Der eine ist größer, der andere etwas kleiner, der eine ist saftiger, der andere etwas fester, der eine ist süßer, der andere ein wenig herber. Gerade diese kleinen Unterschiede machen den Reiz des Lebens aus – das Leben schafft stets von neuem individuelle und einzigartige Früchte.

Genauso ist es mit den lifefood Rohkost-Lebensmitteln, welche mit viel Liebe handwerklich hergestellt werden. Dass diese nicht jedes Mal exakt gleich sind, ist ein Qualitätsmerkmal, welches sie von industriell hergestellten Lebensmitteln unterscheidet. Die gewöhnliche industrielle Fertigung von Lebensmitteln setzt sich das Ziel, dass die Produkte bei jedem Produktionszyklus exakt gleich aussehen und auch exakt gleich schmecken.

Damit es bei Aussehen und Geschmack der Produkte keine Schwankungen gibt, sind der Lebensmittelindustrie viele Mittel recht. Ein relativ einfaches Verfahren, der sogenannte Verschnitt, ist das Zusammenmischen verschiedener Sorten einer Zutat, um ein durchschnittliches Ergebnis zu erhalten. Ein weiterer Eingriff, welcher bereits das ursprüngliche Ausgangsprodukt stark verändert, ist zum Beispiel das Entziehen von Bitterstoffen oder anderen Geschmacksstoffen, um ebenfalls einen durchschnittlichen Geschmack zu erreichen.

Meist schmecken diese industriellen Produkte und Rohstoffe nach diesen Behandlungen recht fade, und so hilft die Lebensmittelindustrie mit Aromastoffen, Geschmacksverstärkern und anderen oft künstlichen Hilfsstoffen nach, um den gewünschten Einheitsgeschmack zu erzielen.

Damit die Produkte immer gleich aussehen, wird sehr oft mit Farbstoffen manipuliert. In der industriellen Herstellungen werden durch Zusätze oder durch chemische Vorgänge Lebensmittel so in ihrer Konsistenz verändert, dass durch das Auflösen natürlicher Strukturen im wahrsten Sinne des Wortes ein Einheitsbrei entsteht.

Bei lifefood ist dies anders. Wir verwenden nur sortenreine Zutaten. Und zwar so, wie sie in der Natur wachsen. Diese Zutaten werden nicht chemisch umgeformt, sondern lediglich zerkleinert und vermischt. Auch verwendet lifefood keine Aromastoffe oder irgendwelche anderen Zusätze. Alles in lifefood Produkten ist zu 100% so, wie es uns die Natur zum jeweiligen Zeitpunkt geschenkt hat.

Karotten zum Beispiel sind von Ernte zu Ernte unterschiedlich. Je nach Wetter, Bodenbeschaffenheit, Niederschlagsmengen, und vielen weiteren natürlichen Faktoren abhängig.  Bleibt man bei der Verarbeitung so nahe wie möglich an der Natur, so unterscheiden sich auch die aus diesen Grundstoffen hergestellten Lebensmittel immer ein klein wenig voneinander, obwohl natürlich immer die gleiche Zusammensetzung der Zutaten verwendet wird.

Und genau diese natürlichen Schwankungen und das bewusste Verlangen nach Natürlichkeit sind der Grund, warum alle natürlichen Produkten und damit auch lifefood Produkte jedes Mal ein klein wenig anders schmecken oder ein klein wenig anders aussehen. So individuell wie das Leben nun mal ist – so individuell sind auch die veganen Rohkostprodukte der lifefood Rohkost AG

Euer
Klemens

Zurück