lifefood.de Blog Artikel

Fresh Food auf Lolland

26.07.2012 09:28

lifefood-Gründerin Tereza Havrlandova

Das Fresh Food Festival ist das größte internationale Rohkost-Event Skandinaviens. Gesunde Ernährung, gemeinsame Aktivitäten und Socializing sind die drei Standbeine der Veranstaltung. Interessierte an Rohkost und dem gesunden Leben können sich innerhalb des Festivals seit 2009 über eine bessere Gesundheit informieren und mit der Teilnahme am Fest ihren persönlichen Beitrag zu einer friedlicheren, nachhaltigeren und liebenswürdigeren Welt leisten, wie es von den Veranstaltern heißt.

Mit knapp 100 Teilnehmern erreichte das Festival in diesem Jahr eine bisher nie dagewesene Besucheranzahl. Auch lifefood-Gründerin Tereza Havrlandova reiste nach Lolland und verzauberte die Teilnehmer mit ihren rohen Köstlichkeiten. Salate, Früchte und Torten wurden raffiniert zubereitet und zu Köstlichkeiten komponiert, die die Teilnehmer begeisterten.

Seit 2009 findet das Fresh Food Festival einmal jährlich statt. Vom Kind bis zum Großvater sind alle Altersgruppen stets willkommen, den Vorträgen zu lauschen sowie an den geplanten Aktivitäten teilzunehmen.  
Der jährliche Star des Festivals: Dr. Douglas N. Graham. Seit 30 Jahren ist er Rohköstler und arbeitet als Berater von Spitzenathleten. Außerdem ist er Autor des Buches The 80/10/10 Diet und gibt sein Wissen auf dem Festival in theoretischer und praktischer Form weiter.

Weitere Bilder vom Fresh Food Festival und Tereza Havrlandovas rohen Köstlichkeiten findet ihr auf lifefoods Facebook-Seite.

Zurück