lifefood.de Blog Artikel

Eine komplett andere Welt

06.11.2012 09:51

[30.10.2012 16:14:47] Klemens Reif: Hallo!

Hampi

Die spirituelle Rohkostreise von Bharati, Klemens und den Teilnehmern nähert sich dem Ende. In den vergangenen Tagen gab es viele neue Erfahrungen und Eindrücke im Land der Gegensätze. Der ein oder andere Teilnehmer beginnt vielleicht jetzt schon die Reise zu reflektieren. Heute haben wir einen letzten Beitrag von Klemens aus Indien für euch:

„Es ist eine komplett andere Welt als bei uns Zuhause! Der Strom ist rationiert und nur stundenweise am Tag verfügbar.

Heute ging es für uns in die Stadt Hospet, ein kleines Zentrum in der Gegend. Man muss auf der Straße schreien, wenn man sich verständigen will, so laut ist es. Es hupt. Die Fahrradrikschas haben Klingeln in den Naben eingebaut, die ständig läuten. Tiere überall. Wir sind abermals durch Dörfer gefahren, die so etwa der Zeit des europäischen Mittelalters entsprechen dürften. Abgesehen von Autos, Motorräder und Handys natürlich. Die Straßen sind nicht geteert, Essen wird direkt am Boden verkauft.

Unsere Kinder sind hier absolute Exoten. Wo wir hinkommen gibt es gleich ein paar Leute, die ihnen die Hände schütteln, die sich mit den Kindern aufstellen, um sich selbst mit ihnen zu fotografieren!
Es ist eine komplett andere Welt als bei uns Zuhause! Mein Kopf ist so voller Eindrücke, dass ich Stunden schreiben könnte. Und die Kinder? Sie sagen immer wieder: "Das glaubt uns in der Schule keiner, wenn wir das erzählen!"

lifefood wünscht allen Teilnehmern eine gute Heimreise und freut uns auf weitere Berichte!

Zurück